Angebote zu "Brand" (7 Treffer)

Kategorien

Shops

Automotive Systems and Software Engineering
105,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Automotive Systems and Software Engineering, Titelzusatz: State of the Art and Future Trends, Auflage: 2019, Redaktion: Dajsuren, Yanja // Brand, Mark van den, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Datenverarbeitung // Elektronik // EDV // Expertensystem // Wissensbasiertes System // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Fahrzeug // Fahrzeugbau // Fahrzeugtechnik // Roboter // Robotik // Industrieroboter // Informationstheorie // Kybernetik // Systemtheorie // Elektrotechnik // Elektroniker // Regelungstechnik // Auto // Kraftfahrzeugtechnik // Kraftfahrzeug // KFZ // Kraftwagen // Informationstechnologie // IT // Technologie // COMPUTERS // Software Development & Engineering // General // Elektronische Geräte und Materialien // Kfz-Handwerk // Informationstechnik // allgemeine Themen // Wissensbasierte Systeme // Expertensysteme, Rubrik: Informatik, Seiten: 367, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 732 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Blowing Up the Brand
110,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 29.07.2010, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Blowing Up the Brand, Titelzusatz: Critical Perspectives on Promotional Culture, Redaktion: Aronczyk, Melissa // Powers, Devon, Verlag: Lang, Peter // Peter Lang Publishing Inc., Sprache: Englisch, Schlagworte: Rede // Anleitung // Rhetorik // Kommunikationswissenschaft // Medientheorie // Medienwissenschaft // Werbung // Soziologie // Arbeit // Wirtschaft // Technik // Informationstechnologie // IT // Technologie // Internet // Einführung // Lexikon // Anthropologie // Kulturanthropologie // Reden halten: Ratgeber // Konsum // Soziologie: Arbeit und Beruf // Informationstechnik // allgemeine Themen // Internet Guides und Onlinedienste // Schule und Lernen: Sozialwissenschaften // Sozial // und Kulturanthropologie // Ethnographie, Rubrik: Soziologie, Seiten: 338, Abbildungen: num. ill., Herkunft: SCHWEIZ (CH), Gewicht: 660 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Automotive Systems and Software Engineering
105,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 13.10.2019, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Automotive Systems and Software Engineering, Titelzusatz: State of the Art and Future Trends, Auflage: 2019, Redaktion: Dajsuren, Yanja // Brand, Mark van den, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer International Publishing, Sprache: Englisch, Schlagworte: Datenverarbeitung // Elektronik // EDV // Expertensystem // Wissensbasiertes System // Theorie // Software-Entw // Software Engineering // Fahrzeug // Fahrzeugbau // Fahrzeugtechnik // Roboter // Robotik // Industrieroboter // Informationstheorie // Kybernetik // Systemtheorie // Elektrotechnik // Elektroniker // Regelungstechnik // Auto // Kraftfahrzeugtechnik // Kraftfahrzeug // KFZ // Kraftwagen // Informationstechnologie // IT // Technologie // COMPUTERS // Software Development & Engineering // General // Elektronische Geräte und Materialien // Kfz-Handwerk // Informationstechnik // allgemeine Themen // Wissensbasierte Systeme // Expertensysteme, Rubrik: Informatik, Seiten: 367, Abbildungen: Bibliographie, Informationen: Book, Gewicht: 732 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Oh, jetzt weinst du aber... (brand eins audio: ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Beitrag aus der Maiausgabe der brand eins zum Schwerpunkt "Ende".Krankheit. Versetzung. Entlassung. Das Leben ist voller unangenehmer Überraschungen. In den Unternehmen tut man sich schwer damit, das offen auszusprechen. Weil's weh tut.Das Ende kam schleichend, es hatte sich angekündigt, war aber lange unsichtbar geblieben. Volker Labbert (Name geändert) hatte als Leiter der Informationstechnik in einem großen Chemiekonzern gearbeitet. Als sein nervös gewordener Magen mit immer heftigeren Verstimmungen auf die Belastungen der 60-Stunden-Woche reagierte, tauschte er mit seinem Stellvertreter die Position und reduzierte seine Arbeitszeit auf 80 Prozent. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Anna Doubek, Gerhart Hinze. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/brnd/060508/bk_brnd_060508_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung...
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Informationstechnik (IT) hat die Welt so sehr verändert, dass unsere Zeit mit gutem Grund in ein 'Vorher' und ein 'Nachher' unterteilt werden kann. Die durch diese Entwicklung aufgekommenen Rechtsfragen, insbesondere zum Haftungsrecht, sind zwar seit Längerem in der Diskussion, breit anerkannte Antworten haben sie aber meist noch nicht gefunden. Viele der Fragen, die sich zur Haftung und Versicherung im IT-Bereich ergeben, werden in den Vorträgen dieses Bandes und in der sie ergänzenden Dokumentation der Diskussion eindringlich bearbeitet. Prof. Dr. Gerald Spindler untersucht rechtsgebietsübergreifend drei Haftungsbereiche: die Haftung für die technische Sicherheit (IT-Sicherheit), die Haftung für (fremde) Inhalte und Aktivitäten, die über die IT-Systeme stattfinden, und die Haftung für durch technische Legitimationsmedien und IT-Systeme erzeugtes Vertrauen. Prof. Dr. Robert Koch arbeitet heraus, dass bei der Untersuchung der Versicherung von IT-Risiken neben der besonders bedeutsamen Haftpflichtversicherung auch die Sach- und die Vertrauensschadenversicherung zu betrachten sind. Für die Versicherer stellt sich nach seiner Ansicht wegen der zunehmenden Vernetzung des Alltags verschärft die Frage, wo die Grenze der Versicherbarkeit von IT-Risiken zu ziehen ist. Vorträge: Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen, Haftung im IT-Bereich Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg, Versicherung im IT-Bereich Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten): Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., Mannheim; Prof. Dr. Herman Cousy, Leuven; Prof. Dr. Barbara Grunewald, Köln; Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Hausheer, Bern; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Christoph Klaas, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Egon Lorenz, Mannheim; Prof. Dr. Stephan Lorenz, München; Prof. Dr. Dirk Looschelders, Düsseldorf; Prof. Dr. Peter Marburger, Trier; Prof. Dr. Eduard Picker, Tübingen; Prof. Dr. Petra Pohlmann, Münster; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Prof. Dr. Helmut Schirmer, Berlin; Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M., Bonn.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot
Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Informationstechnik (IT) hat die Welt so sehr verändert, dass unsere Zeit mit gutem Grund in ein 'Vorher' und ein 'Nachher' unterteilt werden kann. Die durch diese Entwicklung aufgekommenen Rechtsfragen, insbesondere zum Haftungsrecht, sind zwar seit Längerem in der Diskussion, breit anerkannte Antworten haben sie aber meist noch nicht gefunden. Viele der Fragen, die sich zur Haftung und Versicherung im IT-Bereich ergeben, werden in den Vorträgen dieses Bandes und in der sie ergänzenden Dokumentation der Diskussion eindringlich bearbeitet. Prof. Dr. Gerald Spindler untersucht rechtsgebietsübergreifend drei Haftungsbereiche: die Haftung für die technische Sicherheit (IT-Sicherheit), die Haftung für (fremde) Inhalte und Aktivitäten, die über die IT-Systeme stattfinden, und die Haftung für durch technische Legitimationsmedien und IT-Systeme erzeugtes Vertrauen. Prof. Dr. Robert Koch arbeitet heraus, dass bei der Untersuchung der Versicherung von IT-Risiken neben der besonders bedeutsamen Haftpflichtversicherung auch die Sach- und die Vertrauensschadenversicherung zu betrachten sind. Für die Versicherer stellt sich nach seiner Ansicht wegen der zunehmenden Vernetzung des Alltags verschärft die Frage, wo die Grenze der Versicherbarkeit von IT-Risiken zu ziehen ist. Vorträge: Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen, Haftung im IT-Bereich Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg, Versicherung im IT-Bereich Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten): Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., Mannheim; Prof. Dr. Herman Cousy, Leuven; Prof. Dr. Barbara Grunewald, Köln; Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Hausheer, Bern; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Christoph Klaas, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Egon Lorenz, Mannheim; Prof. Dr. Stephan Lorenz, München; Prof. Dr. Dirk Looschelders, Düsseldorf; Prof. Dr. Peter Marburger, Trier; Prof. Dr. Eduard Picker, Tübingen; Prof. Dr. Petra Pohlmann, Münster; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Prof. Dr. Helmut Schirmer, Berlin; Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M., Bonn.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 11.07.2020
Zum Angebot