Angebote zu "Strategie" (23 Treffer)

Kategorien

Shops

IT-Strategie im Krankenhaus
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Einsatz von Informationstechnik (IT) im Krankenhaus wurde in den vergangenen Jahren erheblich ausgeweitet. In diesem Zusammenhang stellt sich die Herausforderung, eine IT-Strategie zu erarbeiten. Der Autor Paul Drews führt zunächst das Krankenhaus als spezifischen Organisationstyp und die beteiligten Akteure ein. Anschließend werden Inhalte von IT-Strategien in Form von Leitbildern (z.B. "das papierlose Krankenhaus") für den Einsatz von IT im Krankenhaus vorgestellt. Auf der Grundlage einer Diskussion der Literatur zum Thema Strategie und unter Berücksichtigung der spezifischen Bedingungen in Krankenhäusern werden dann mit dem Top-Down-orientierten und dem mikropolitischen Ansatz zwei komplementäre Betrachtungsweisen für IT-Strategien eingeführt. Die Bedeutung der Mikropolitik wird anhand von vier Fallstudien illustriert. Das Buch richtet sich an Wissenschaftler und Praktiker, die sich mit Strategien für den Einsatz von IT im Krankenhaus beschäftigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Erfolgsfaktoren von Mobile Business
54,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Masterarbeit befasst sich Martin Egeli mit der digitalen Transformation von Unternehmen durch Mobile Informationstechnik (IT) und identifiziert in den vier Ebenen Strategie, Prozesse, Systeme und Kultur zehn zentrale Erfolgsfaktoren für Mobile Business. Er entwickelt darauf aufbauend das "Mobile Business Maturity Model". Dieses Reifegradmodell mit fünf Reifegradstufen - von geringer bis zu integraler Mobilität - erweist sich als ein vielseitig einsetzbares Managementinstrument, um den eigenen Entwicklungsstand im Unternehmenskontext zu reflektieren und Weiterentwicklungen anzustoßen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Strategisches IT-Controlling. Wertbeitrags-Anal...
15,89 € *
ggf. zzgl. Versand

Akademische Arbeit aus dem Jahr 2019 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,0, AKAD University, ehem. AKAD Fachhochschule Stuttgart, Sprache: Deutsch, Abstract: Dieser Beitrag thematisiert die Herangehensweise einer Wertbeitragsanalyse zur strukturierten Evaluierung, inwiefern letztendlich eine Anpassung von unter anderem IT-Infrastrukturkomponenten für das Unternehmen rentabel ist. Der stetige Wandel an Unternehmensanforderungen, insbesondere an die Abteilung der Informationstechnik (IT), erfordert ein Höchstmaß an Flexibilität und Anpassungsfähigkeit.Für die dazugehörige IT-Infrastruktur bedeutet dies eine Notwendigkeit zur strukturierten und gezielten Planung, Kontrolle und Steuerung der einzelnen Ressourcen, damit ein deutlicher Mehrwert für das Unternehmen und deren Kunden erzielt werden kann. Zu diesem Zweck spezialisiert sich das Aufgabenfeld des Controllings.In die Thematik einleitend, erfolgt in dieser Publikation eine generelle Definierung einzelner Kernbegriffe, gefolgt von der theoretischen Ausführung einer Wertbeitragsanalyse. Hierbei werden verschiedene Methoden rudimentär vorgestellt, die zur Ermittlung von Wertbeiträgen möglich sind. Als ausgewähltes Management-Instrument erfolgt innerhalb dieses Abschnittes, eine tiefergehende Betrachtung der sog. Business Score Card, vor allem für den Bereich IT.Dem theoretischen Teil dieses Beitrages folgend, wird die praktische Umsetzungsweise angefangen bei der Festlegung einer geeigneten Strategie und Vision bis hin zur Verwendung der Balanced Scorecard mit den entsprechenden Kennzahlen erörtert. Hierbei wird auf die mögliche Auswirkung einzelner Kennzahlen auf gesamte IT-Infrastruktur aufmerksam gemacht. Den Beitrag abschließend erfolgt eine kurze Zusammenfassung mit einem wertenden Fazit zur Wertbeitragsanalyse.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Interportletkommunikation zur Beeinflussung von...
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Informatik - Technische Informatik, Note: 1,2, Duale Hochschule Baden-Württemberg Ravensburg-Friedrichshafen, früher Berufsakademie Ravensburg - Außenstelle Friedrichshafen, Veranstaltung: Informationstechnik, Sprache: Deutsch, Abstract: Diese Zusammenfassung gibt einen kurzen Überblick über das Thema "Interportletkommunikation zur Beeinflussung von Charts", welches im Rahmen der Bachelorarbeit von Fabian Pagel behandelt wird. Die Grundlage dieser Arbeit bilden die Portalsoftware Liferay und das JSF Framework ICEfaces. Hierbei handelt es sich um eine Vorgabe des Partnerunternehmens, die es einzuhalten gilt.Der Einsatz der Portaltechnolgie wurde von der Firma Siemens schon mehrfach erfolgreich durchgeführt. Aufgrund des stetig wachsenden Planungskontextes in der Industrie muss ein Ziel der zukünftigen Entwicklungen sein, dass die Informationen nicht nur stärker verdichtet, sondern vom Benutzer auch zentral gesteuert werden können. Portaltechnologien bieten eine ideale Grundlage, um dem Anwender eine auf seine Bedürfnisse zugeschnittene Bedienoberfläche abzubilden. Um dies zu erreichen wird die Software in Module gegliedert. Diese werden dann in Form von Portlets im Portal verteilt und können von einem Anwender auf Basis seiner Berechtigungen im Portal angezeigt werden.Aus diesem Grund muss eine Kommunikation auch über Portletgrenzen hinweg erfolgen können. Die Erreichung dieses Ziels bietet dann die Möglichkeit, darstellende Elemente in einem Portal von einem zentralen Portlet aus zu beeinflussen. Als problematisch stellt sich hierbei die von ICEfaces verwendete Portlet 1.0 Spezifikation heraus, die es erforderlich macht, einen zur Portlet Spezifikation 2.0 alternativen Lösungsweg zu verfolgen.Ziel dieser Bachelorarbeit ist es daher, eine Strategie zur Interportletkommunikation zu evaluieren, eine geeignete webfähige Chartingbibliothek zu integrieren und die Funktionalität durch Tests sicherzustellen. Die Umsetzung erfolgt im Rahmen des TAMS-Projekts der Siemens AG, welches sich mit der Flughafenressourcenplanung beschäftigt.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Die IT-Balanced Scorecard. Grundlagen, Aufbau u...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Informatik - Wirtschaftsinformatik, , Sprache: Deutsch, Abstract: Unternehmen im 21. Jahrhundert sehen sich einer Vielzahl von Herausforderungen gegenüber: Hohe Marktsättigung, Wettbewerbs- und Preisdruck mit einhergehenden geringen Margen, zunehmende Bedeutung von alternativen Absatzkanälen, zuneh-mende Digitalisierung der Geschäftsprozesse, Abnahme der Fertigungstiefe und zunehmende Internationalisierung. Dementsprechend ist es für diese Unternehmen von höchster Wichtigkeit, eine effektive Unternehmensstrategie zur Bewältigung dieser Herausforderungen zu entwickeln und diese anschließend in effiziente, kontrollier- und steuerbare Geschäftsprozesse umzusetzen. Als Instrument für die Überführung der strategischen Ziele in zielgerichtete operative Maßnahmen hat sich auf Gesamtunternehmensebene die sogenannte Balanced Scorecard etabliert.Des Weiteren können die genannten Geschäftsprozesse von Unternehmen heutzutage nicht mehr ohne Berücksichtigung der Abhängigkeit von der Informationstechnik (IT) betrachtet werden: Die Anforderungen an Informationssysteme und Unternehmen-übergreifende Prozessketten steigen stetig, ebenso deren Komplexität. Daher muss die IT-Strategie an der Unternehmensstrategie ausgerichtet werden (das sogenannte Business/IT-Alignment), sowie ebenfalls in effiziente, kontrollier- und steuerbare IT-Prozesse überführt werden. Das Instrument Balanced Scorecard kann hierzu als bereichsspezifische Variante, der IT-Balanced Scorecard, genutzt werden.Die Arbeit ordnet die IT-Balanced Scorecard im gesamtorganisatorischen Rahmen ein, erklärt Zweck, Zielsetzung und den grundlegenden Aufbau. Anschließend werden Hinweise zur effizienten Entwicklung und Implementierung gegeben sowie Beispiele für die inhaltliche Ausgestaltung gegeben. Abschließend werden Vor- und Nachteile erörtert und verschiedene Softwareprodukte für die Umsetzung der IT-Balanced Scorecard vorgestellt.Die Arbeit ist als wissenschaftliche Arbeit konzipiert und überträgt den aktuellen Wissensstand der Scientific Community in ein direkt anwendbares Praxisvorgehen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Google AdWords
58,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

»Buchtipp! Auf über 700 Seiten stellen die Autoren zunächst eine einsteigende Kampagne vor und gehen danach in die Tiefe.« - iX, Magazin für professionelle Informationstechnik Dieses Buch ist Ihr zuverlässiger Begleiter für die Planung und Durchführung Ihrer Anzeigen-Kampagnen. Profitieren Sie von der Erfahrung unserer drei Experten, die Google AdWords seit vielen Jahren professionell einsetzen. Das Buch zeigt Ihnen, wie Suchmaschinen-Marketing (SEM) funktioniert und wie Sie AdWords sinnvoll in Ihre Online-Strategie integrieren. Von den Grundlagen des SEM, der Einrichtung eines AdWords-Kontos bis zum Monitoring mit Google Analytics und der Optimierung Ihrer Kampagnen erfahren Sie alles, was Sie für eine gelungene Anzeigenstrategie wissen müssen. Dabei helfen die Autoren bei der richtigen Kontostruktur, einer optimalen Gebotsstrategie und der Netzwerkauswahl. Inkl. Display-Marketing und Mobile Marketing. Bei diesem AdWords-Buch bleiben keine Fragen mehr offen! Aus dem Inhalt: Suchmaschinen-Marketing (SEM) Keywords Navigation im AdWords-Konto Display-Kampagnen AdWords goes mobile AdWords-Werbestrategien AdWords-Tools Conversion-Tracking Google Analytics AdWords optimieren Das Kundencenter - MCC Galileo Press heisst jetzt Rheinwerk Verlag. Die Fachpresse zur Vorauflage: t3n: »Einsteiger dürften hiermit eine Rundumversorgung zu Google AdWords in Ihren Händen halten.«

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Einführung einer Balanced Scorecard für die IT
46,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Diplomarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,3, Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim, früher: Berufsakademie Mannheim (FB Wirtschaftsinformatik), 16 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Balanced Scorecard ist ein Instrument zur strategiefokussierten Unternehmensführung. Sie überträgt die Strategien und Ziele eines Unternehmens in messbare Grössen, Indikatoren und Kennzahlen. Durch die Zuordnung der Perspektiven Finanzen, Kunde, Geschäftsprozesse sowie Lernen & Entwicklung werden dabei alle betrieblichen Bereiche abgedeckt. Mit der Abbildung der betrieblichen Leistungserbringung in Ursache- und Wirkungsbeziehungen wird der gesamte Wertschöpfungsprozess transparenter. Auch die treibenden Grössen für finanziellen Erfolg werden dadurchsichtbar. Die Umsetzung der Strategie erfolgt durch das Herunterbrechen auf die operative Ebene indem Aktionen und Massnahmen für den einzelnen Mitarbeiter festgelegt werden. Der Beitrag der Informationstechnik zum Unternehmenserfolg wird in vielen Betrieben unterschätzt. Mit Hilfe der Balanced Scorecard lässt sich die treibende Kraft und der Nutzen der IT für das Unternehmen besser dokumentieren. Bei SAS Deutschland wird eine Balanced Scorecard für die Abteilung IT eingeführt. Die lokalen Gegebenheiten erfordern Abweichungen vom theoretischen Modell. Da es sich bei der Abteilung um einen internen Dienstleister handelt werden alle Massnahmen auf die Verbesserung der Produktivität der internen Kunden ausgerichtet. Die fehlende Messbarkeit einiger Kennzahlen führt zu Improvisationen. Am Ende steht ein funktionsfähiger Prototyp der durch kontinuierlichen Einsatz weiter verbessert werden soll.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Cloud Computing KMU
10,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Cloud Computing Native KMU - so lässt sich kurz und prägnant der Inhalt des vorliegenden Buches zusammenfassen. Dargestellt werden Grundlagen, Anwendungen, Migrationsstrategien, Sicherheitskonzepte, betriebliches Datenmanagement, technologisches Umfeld, Cloud-Initiativen und die vielen nützlichen Helfer aus dem Internet. Beschrieben, strukturiert und analysiert wird der Cloud-Markt in all seinen vielfältigen Formen und Verästlungen. Dem weiterführenden Interesse dienen sorgfältig recherchierte Hyperlinks. So bekommt der Leser ein systematisches und umfassendes Bild vom Cloud Computing unter KMU-Bedingungen.. All dies dient der optimalen Cloud-Nutzung in kleinen und mittleren Unternehmen respektive in Freiberufler-Büros, HomeOffices oder Start-up-Firmen. Eine solche Vorgehensweise ist ratsam, um diese moderne Technologie samt Umfeld besser zu verstehen und die vorhandenen Angebote am Markt optimal für den eigenen Betrieb nutzen zu können. In diesem Zusammenhang werden auch folgende Fragen thematisiert: Was heisst 'Cloud-Readiness' für KMU? Ab wann und für wen lohnt sich die Cloud? Brauchen wir eine KMU-eigene Cloud-Policy? Der Autor Ulrich Berlet ist seit 1983 in der Informationstechnik. Als IT-Consultant beschäftigt er sich vor allem mit IT-Strategie, Unternehmenssoftware, Geschäftsprozessen und eBusiness. Hardware und sonstige Infrastrukturen sind ihm nicht fremd. Er schreibt seit seiner Jugend gern, lesbar und kompetent.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot
Erfolgsfaktoren von Mobile Business
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

In seiner Masterarbeit befasst sich Martin Egeli mit der digitalen Transformation von Unternehmen durch Mobile Informationstechnik (IT) und identifiziert in den vier Ebenen Strategie, Prozesse, Systeme und Kultur zehn zentrale Erfolgsfaktoren für Mobile Business. Er entwickelt darauf aufbauend das 'Mobile Business Maturity Model'. Dieses Reifegradmodell mit fünf Reifegradstufen - von geringer bis zu integraler Mobilität - erweist sich als ein vielseitig einsetzbares Managementinstrument, um den eigenen Entwicklungsstand im Unternehmenskontext zu reflektieren und Weiterentwicklungen anzustossen.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 22.10.2020
Zum Angebot