Angebote zu "Torsten" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Web Information Systems Engineering - WISE 2010
109,29 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 22.11.2010, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Web Information Systems Engineering - WISE 2010, Titelzusatz: 11th International Conference, Hong Kong, China, December 12-14, 2010, Proceedings, Auflage: Edition, Redaktion: Chen, Lei // Triantafillou, Peter // Suel, Torsten, Verlag: Springer-Verlag GmbH // Springer Berlin, Sprache: Englisch, Schlagworte: Data Mining // EDV // Informationssystem // Multimedia // Internet // Suchmethoden // Spezielle Anwender // Maschine // Suchmaschine // Netzwerk // elektronisch // Programmieren // Data Warehouse // Informationsmanagement // Recherche // Information Retrieval // Expertensystem // Wissensbasiertes System // Client // Server // Informationstechnologie // IT // Technologie // Netzwerk-Hardware // Datenbankprogrammierung // Data Warehousing // Informationsrückgewinnung // Computernetzwerke und maschinelle Kommunikation // Wissensbasierte Systeme // Expertensysteme // Grafische und digitale Media-Anwendungen // Wartung und Reparaturen // Mensch-Computer-Interaktion // Informationstechnik // allgemeine Themen, Rubrik: Informatik, Seiten: 641, Abbildungen: Illustrations, Reihe: Lecture Notes in Computer Science (Nr. 6488) // Information Systems and Applications, incl. Internet/Web, and HCI, Informationen: Book, Gewicht: 926 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung...
51,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Informationstechnik (IT) hat die Welt so sehr verändert, dass unsere Zeit mit gutem Grund in ein 'Vorher' und ein 'Nachher' unterteilt werden kann. Die durch diese Entwicklung aufgekommenen Rechtsfragen, insbesondere zum Haftungsrecht, sind zwar seit Längerem in der Diskussion, breit anerkannte Antworten haben sie aber meist noch nicht gefunden. Viele der Fragen, die sich zur Haftung und Versicherung im IT-Bereich ergeben, werden in den Vorträgen dieses Bandes und in der sie ergänzenden Dokumentation der Diskussion eindringlich bearbeitet. Prof. Dr. Gerald Spindler untersucht rechtsgebietsübergreifend drei Haftungsbereiche: die Haftung für die technische Sicherheit (IT-Sicherheit), die Haftung für (fremde) Inhalte und Aktivitäten, die über die IT-Systeme stattfinden, und die Haftung für durch technische Legitimationsmedien und IT-Systeme erzeugtes Vertrauen. Prof. Dr. Robert Koch arbeitet heraus, dass bei der Untersuchung der Versicherung von IT-Risiken neben der besonders bedeutsamen Haftpflichtversicherung auch die Sach- und die Vertrauensschadenversicherung zu betrachten sind. Für die Versicherer stellt sich nach seiner Ansicht wegen der zunehmenden Vernetzung des Alltags verschärft die Frage, wo die Grenze der Versicherbarkeit von IT-Risiken zu ziehen ist. Vorträge: Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen, Haftung im IT-Bereich Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg, Versicherung im IT-Bereich Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten): Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., Mannheim; Prof. Dr. Herman Cousy, Leuven; Prof. Dr. Barbara Grunewald, Köln; Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Hausheer, Bern; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Christoph Klaas, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Egon Lorenz, Mannheim; Prof. Dr. Stephan Lorenz, München; Prof. Dr. Dirk Looschelders, Düsseldorf; Prof. Dr. Peter Marburger, Trier; Prof. Dr. Eduard Picker, Tübingen; Prof. Dr. Petra Pohlmann, Münster; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Prof. Dr. Helmut Schirmer, Berlin; Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M., Bonn.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot
Karlsruher Forum 2010: Haftung und Versicherung...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Informationstechnik (IT) hat die Welt so sehr verändert, dass unsere Zeit mit gutem Grund in ein 'Vorher' und ein 'Nachher' unterteilt werden kann. Die durch diese Entwicklung aufgekommenen Rechtsfragen, insbesondere zum Haftungsrecht, sind zwar seit Längerem in der Diskussion, breit anerkannte Antworten haben sie aber meist noch nicht gefunden. Viele der Fragen, die sich zur Haftung und Versicherung im IT-Bereich ergeben, werden in den Vorträgen dieses Bandes und in der sie ergänzenden Dokumentation der Diskussion eindringlich bearbeitet. Prof. Dr. Gerald Spindler untersucht rechtsgebietsübergreifend drei Haftungsbereiche: die Haftung für die technische Sicherheit (IT-Sicherheit), die Haftung für (fremde) Inhalte und Aktivitäten, die über die IT-Systeme stattfinden, und die Haftung für durch technische Legitimationsmedien und IT-Systeme erzeugtes Vertrauen. Prof. Dr. Robert Koch arbeitet heraus, dass bei der Untersuchung der Versicherung von IT-Risiken neben der besonders bedeutsamen Haftpflichtversicherung auch die Sach- und die Vertrauensschadenversicherung zu betrachten sind. Für die Versicherer stellt sich nach seiner Ansicht wegen der zunehmenden Vernetzung des Alltags verschärft die Frage, wo die Grenze der Versicherbarkeit von IT-Risiken zu ziehen ist. Vorträge: Prof. Dr. Gerald Spindler, Göttingen, Haftung im IT-Bereich Prof. Dr. Robert Koch, LL.M. (McGill), Hamburg, Versicherung im IT-Bereich Diskussionsteilnehmer (neben den Referenten): Prof. Dr. Hans-Jürgen Ahrens, Osnabrück; Prof. Dr. Christian Armbrüster, Berlin; Prof. Dr. Oliver Brand, LL.M., Mannheim; Prof. Dr. Herman Cousy, Leuven; Prof. Dr. Barbara Grunewald, Köln; Prof. Dr. Dr. h. c. Heinz Hausheer, Bern; Prof. Dr. Torsten Iversen, Aarhus; Dr. Christoph Klaas, Karlsruhe; Prof. Dr. Robert Koch, LL.M., Hamburg; Prof. Dr. Egon Lorenz, Mannheim; Prof. Dr. Stephan Lorenz, München; Prof. Dr. Dirk Looschelders, Düsseldorf; Prof. Dr. Peter Marburger, Trier; Prof. Dr. Eduard Picker, Tübingen; Prof. Dr. Petra Pohlmann, Münster; Prof. Dr. Peter Reiff, Trier; Prof. Dr. Helmut Schirmer, Berlin; Prof. Dr. Gerhard Wagner, LL.M., Bonn.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 28.01.2020
Zum Angebot